Bausparfinanzierung

Für Personen die noch keinen angesparten Bausparvertrag haben, gibt es zwei Möglichkeiten einer Sofortfinanzierung:

KONSTANTMODELL

Das "Zinssicherheitsdarlehen" wird von Bausparkassen angeboten. In Höhe des Finanzierungsbetrags wird ein Bausparvertrag abgeschlossen und bespart. Bis zur Zuteilung wir das tilgungsfreie Darlehen von der Bausparkasse vorfinanziert. Nach der Zuteilung wird das Darlehen durch den Bausparvertrag abgelöst und mit der gleichen Rate wie in der Vorfinanzierungszeit abgezahlt.

VORFINANZIERUNG - ZWISCHENKREDIT

Bei einem Vorfinanzierungskredit werden zwei Verträge abgeschlossen:

1) Bausparvertrag über die Bausparsumme der Gesamtfinanzierung

2) Darlehensvertrag über ein Zinszahlungsdarlehen (Doppelte Höhe der benötigten Darlehenssumme) mit eine Zinbindung bis zur voraussichlichen Zuteilung des Bausparvertrages

Der Bausparvertrag wird durch das Zinszahlungsdarlehen aufgefüllt um diesen schneller Zuteilen zu lassen. Nach Zuteilung des Bausparvertrags wird das Zinszahlungsdarlehen zurückgeführt und es wird nur noch das Bauspardarlehen abgezahlt.


Robert Breczewski

Baufinanzierungs- und Versicherungsmakler

Berliner Straße 41

13507 Berlin

Telefon: 030 – 417 084 14

Telefax: 030 – 417 466 07

Mobilfunk: 0176 - 321 272 68

E-Mail: breczewski@premiumhyp.de